Hier finden Sie ältere Mitteilungen und Berichte unseres Vereins.

Vereinsmeisterschaften 2009

Im letzten Jahr kam der Wunsch auf, endlich wieder eine Vereinsmeisterschaft auszurichten!

Wir starteten mit den Spielen nach den Sommerferien am 22.August und die Finalspiele wurden am 20.September auf unserer Anlage ausgetragen!

Es gab insgesamt 5 Konkurrenzen im Erwachsenenbereich: Herren-Doppel, Damen-Doppel, Herren-Doppel(AK95), Damen-Doppel(AK95) und auch eine Mixed-Runde durfte nicht fehlen! In der Konkurrenz AK95 konnte man antreten wenn die beiden Partner zusammen mindestens   95 Jahre alt waren.

Gespielt wurden 2 Gewinnsätze und ein notwendiger 3.Satz wurde im Champions-Tiebreak entschieden. Auch von der Regelung, dass man in mehreren Konkurrenzen teilnehmen konnte, wurde rege Gebrauch gemacht.

Als Modus wählten wir das Doppelte-KO-System. In diesem besteht die Möglichkeit sowohl bei einer Niederlage in der 1. als auch in der 2.Hauptrunde noch über die Trostrunde bis ins Finale einzuziehen. Das Finale bestreitet der Gewinner der Trostrunde und der Gewinner der Hauptrunde. Das hat zur Folge dass der Verlierer des Finales nicht automatisch 2.des Turniers ist. Wenn der Gewinner der Trostrunde das Finale verliert ist er 3. da er im gesamten Turnierverlauf eine Niederlage mehr hat als der Verlierer des Habfinals.

Nach Wochen des Wettstreits ergaben sich folgende Paarungen die bei tollem Spätsommerwetter am 20.09.2009 gespielt wurden:

Herren Doppel      
Simonis/Zeroni 6 6  
Sartorius/Pauli 1 2  
Herren Doppel AK95      
Simonis/Zeroni 6 6  
Buch/Diederich 4 4  

 

 

 

Damen Doppel      
Herresthal/Herresthal 6 6  
Schulz/Bewernick 2 2  
Damen Doppel AK95      
Klein/Herresthal 6 6  
Bewernick/Schmitt 0 4  

 

 

Mixed Doppel      
Pauli/Pauli 6 6  
Gestrich/Simonis 2 2  

Nach dem diese gespielt waren, führte zunächst unser Jugendwart Bernd Mager die Siegerehrung der Jugendlichen durch, welche am Tag zuvor ihre Vereinsmeister im Einzel erspielt hatten.

Danach kam es dann zur Siegerehrung der Erwachsenen. Diese führte unser Sportwart Werner Simonis durch. Hier gilt es zu erwähnen, dass alle Teilnehmer ein Überraschungspaket bekamen, egal wie weit sie gekommen sind und für die Bestplatzierten gab es sehr hochwertige Präsente oder Gutscheine!

Hier möchte ich mich noch einmal recht herzlich bei allen Sponsoren und Helfern bedanken, ohne die es solche Preise nicht hätte geben können und ohne die Hilfe einiger Vereinsmitglieder solch eine Meisterschaft nicht hätte stattfinden können.

Im Anschluss wurde noch bis Tief in die Nacht gefeiert und die Tennissaison 2009 damit würdig ausklingen gelassen!

Sven Juenker(Sportwart)

 

Teilnehmer und Abschlussergebnis Vereinsmeisterschaften 2009

  Herren Doppel
1. Simonis/Zeroni
2. Juenker/Geib
3. Sartorius/Pauli
  Schorer/Diederich
  Eschle/Baumgärtner
  Eckermann/Eckermann
  Schröder/Schmitz
  Herren Doppel AK95
1. Simonis/Zeroni
2. Sartorius/Pauli
3. Buch/Diederich
  Schorer/Eckermann
  Eschle/Schmitt
   
   

 

 

 

 

 

 

  Damen Doppel
1. Herresthal/Herresthal
2. Schulz/Bewernick
3. Sutschet/Pauli
  Gestrich/Bernarding
  Mixed Doppel
1. Pauli/Pauli
2. Herresthal/Juenker
3. Gestrich/Simonis
  Scherer/Schröder
  Klein/Buch
  Herresthal/Schmitt
  Schmitt/Moog
  Eckermann/Schorer
  Brandt/Schmitz
  Hupperich/Hupperich
  Schorer/Diederich

 

 

 

 

 

  Damen Doppel AK95
1. Klein/Herresthal
2. Sutschet/Pauli
3. Bewernick/Schmitt
  Hormann/Eckermann
  Gestrich/Vöhl
  Bernarding/Lüxem
  Haferkamp/Charlier
  Schorer/Hupperich
  Boeck/Brandt
  Leinen/Sendler
  Scherer/Hrynnyschyn

 

 

 

 

TennisPlanet.de - Tennisbekleidung, Tennisschläger und Tennisschuhe